Schriftzug Isabelle
Zittauer Gebirge
Kurort Oybin, Ortsteil Hain
Jonsdorfer Str. 21

Ferienwohnungen im historischen Ambiente:
Urlaub zum Wohlfühlen in Deutschland

Ferienwohnung Haus Isabelle: Außenansicht

In das ca. 200 Jahre alte, unter Denkmalschutz stehende Umgebindehaus wurden unter Erhaltung der ursprünglichen Bausubstanz 2 Ferienwohnungen eingebaut.

Ferienwohnung 1   Erdgeschoss
Ferienwohnung 2   1. Obergeschoss

 

Durch die umfassende und liebevolle Sanierung des Hauses (siehe  "es war einmal" auf dieser Website) wurden 2 komfortable Ferienwohnungen geschaffen, ohne den rustikalen Charakter des Hauses zu verändern.

In beiden Ferienwohnungen können jeweils bis zu 4 Erwachsene ihre Ferien verbringen. Neben den Betten im Schlafzimmer bietet auch die Schlafcouch im Wohnzimmer mit einer durchgehenden Liegefläche von 1,60 x 2,0 m ein vollwertige Schlafgelegenheit. Die Schlafzimmer bieten zusätzliche Schlafmöglichkeiten für  kleinere Kinder: Im Erdgeschoß befindet sich ein aufklappbares Sofa und im Obergeschoß ein Etagenbett.

Durch die Kombination beider Ferienwohnungen können 2 befreundete Familien oder eine Großfamilie einen gemeinsamen Urlaub verbringen und dennoch Abstand halten und eigene Wege gehen. Die großzügig und voll ausgestattete Küche in der Erdgeschoß-Ferienwohnung ist für die Bewirtung einer größeren Personengruppe eingerichtet (Kochgeschirr, Eßgeschirr), in beiden Eßbereichen in den Wohnzimmern können bis zu 8 Personen am Tisch Platz nehmen. Beide Wohnungen sind mit einer Zentralheizung ausgestattet. Zusätzlich kann ein Kachelofen in der Erdgeschoß-Wohnung für eine behagliche Atmosphäre genutzt werden.

Vielleicht haben ja auch Sie Lust, Ihre Ferien in einer wunderschönen Landschaft und zusätzlich noch in einem für die Oberlausitz typischen - unter Denkmalschutz stehendem - Umgebindehaus zu verbringen.

Was andere über Haus Isabelle schreiben:

Kleine Refugien